17. Juni 2019
Herr Peter Geiger (ganz links) und seine beiden Brüder haben dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) im Herbst 2018 ein etwa 2.500m² großes Grundstück in der Nähe der Krötenseeschule, Sulzbach-Rosenberg zur Verfügung gestellt. Der Wunsch an den LBV war es, etwas für Insekten und die Artenvielfalt zu unternehmen. Nachdem die Krötensee-Mittelschule gemeinsam mit dem Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg ein Schulbienenprojekt betreiben, lag der Gedanke nahe eine Blühfläche mit einer...
27. Mai 2019
Liebe Mitglieder und Freunde der Kreisgruppe Amberg-Sulzbach, ab 28. Juni 2019 wird es zu den beiden bereits erfolgreich bestehenden Kindergruppen in Neukirchen und Auerbach eine weitere Kindergruppe in Ensdorf geben. Auftaktveranstaltung: Freitag 28. Juni 2019 von 15 – 18 Uhr Thema: Wir erkunden mit den Kindern die Natur mit "Indianeraugen". Denn die verstanden sich als Teil der Natur und lernten von den Tieren. Spurenlesen, respektvoller Umgang mit der Natur, Überleben in der Wildnis,...

27. Mai 2019
Am Internationalen Tag des Baumes - den 25. April - griffen die Mitglieder der LBV-Kindergruppe "Auerochsenbande" begeistert zu Schaufel und Spaten und hoben Pflanzlöcher aus. 9 junge Flatter-Ulmen bereichern seitdem den Laubholzbestand auf dem Gelände der ehemaligen Rohrmühle. Weil auch die Freude bei Reh und Biber über seltene Pflanzenkost groß sein dürfte, wurde sorgfältig für Fraßschutz gesorgt. Wuchs und Gedeihen neu Neuzugänge kann gut vom "Mühlenwanderweg" bei Auerbach...

13. April 2019
Liebe Auerochsenbande & Familien, der "Tag des Baumes" ist eine der größten Mitmachtage im Naturschutz geworden. Seit 1872 (!) findet er traditionell am 25. April statt. Mehr Infos: https://www.baum-des-jahres.de/tag-des-baumes/arbor-day/ Dieses Jahr möchte die LBV Kreisgruppe Amberg mitmachen beim weltweiten Feiern und passenderweise den "Baum des Jahres 2019" pflanzen, die Flatter-Ulme. Da die Ulmen Gewässernähe mögen, haben wir das Rohrmühlgelände bei Degelsdorf als passenden...

28. Januar 2019
Mehr zum Thema: https://volksbegehren-artenvielfalt.de
28. Januar 2019
von Dr. Norbert Schäffer, Landesvorsitzender des LBV Montag, 04. Februar 2019, 20 Uhr, Hotel Gasthof zur Post, Vilstalstraße 82, 92245 Kümmersbruck Der LBV Landesvorsitzende und Biologe Dr. Norbert Schäffer gibt einen Überblick über die Entwicklung der Biologischen Vielfalt in Bayern: Welche Arten verschwinden (wie Kiebitz oder Feldlerche), welche können sich der vom Menschen stark veränderten Landschaft und Landnutzung anpassen? Er zeigt auf, wie negativ dies für unsere Gesellschaft...

Mehr anzeigen